1-tägiges Seminar: Montessori in der Kindertagespflege

"Hilf mir, es selbst zu tun"

„Hilf mir, es selbst zu tun.“ - Leitspruch der Montessori-Pädagogik

Maria Montessori war die erste Ärztin in Italien und leidenschaftliche Reformpädagogin. Auf wissenschaftlicher Grundlage hat sie entwicklungspsychologische Erkenntnisse gewonnen und daraufhin sehr besondere Materialien entwickelt, die bis heute für eine grundlegende Förderung von Kindern von großer Bedeutung sind.

 

Inhalte des Kurses:

  • Grundlagen der Montessori-Pädagogik kennenlernen
    • Grundprinzipien
    • Äußere und innere Struktur der Raumgestaltung und des Materials
    • Materialbereiche
  • Vorstellung ausgewählter Materialien aus den jeweiligen Materialbereichen für junge Kinder
  • Zeit, um selber auszuprobieren
  • Gruppenarbeit: Montessori in der Praxis
  • Zeit, um Fragen zu stellen

Leistungspunkte

8

Datum

20.01.2024

Zeit

09:30–16:00 Uhr

Ort

Seminarraum Kindertagespflegebörse Göttingen
Waageplatz 8, 37073 Göttingen

ReferentIn

Rita Henke

Erzieherin, Montessori-Pädagogin und Montessori-Therapeutin, systemische Kinder-, Jugend- und Familienberaterin, Mutter und Pflegemutter

Standardpreis

kostenlos

Zielgruppen

  • Kindertagespflegepersonen

Veranstalter

Kindertagespflege Göttingen e.V.

Ansprechpartnerin:
Cathrine Schwerdt
0551-384385-13
schwerdt@kindertagespflege-goe.de

Anmeldeschluss

12.01.2024 14:16

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.