Willkommen bei der Kindertagespflegebörse Göttingen

Sie interessieren sich für Kinderbetreuung? Schön, dass Sie uns gefunden haben! Wir freuen uns, Ihnen auf diesen Seiten jetzt und in Zukunft viele hilfreiche Infos Informationen zur Verfügung zu stellen. Ganz gleich, ob Sie

Falls Sie Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Wir unterstützen Sie gern!

Ihre Kindertagespflegebörse Göttingen

 

AKTUELLES


Tag der offenen Kindertagespflegestellen
Tagesmütter öffnen Ihre Türen

Am Samstag, den 03. März 2018 öffnen sieben Göttinger Kindertagespflegestellen ihre Türen für Eltern und Interessierte. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, sich einen ersten Eindruck von den jeweiligen Räumlichkeiten zu verschaffen, die Tagesmütter vor Ort kennen zu lernen und  Termine für persönliche Elterngespräche zu vereinbaren.

Vor Ort erfahren Sie, wie die einzelnen Betreuungspersonen arbeiten, welche pädagogischen Konzepte sie umsetzen und welches ihre besonderen Stärken und Vorlieben sind.

Folgende Kindertagespflegestellen öffnen ihre Türen
in der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr für Sie:

Bine’s Kindertagespflege
Fr. Unruhe
Reinhäuser Landstr. 101
37083 Göttingen
Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr
www.bines-kindertagespflege.de

Die MaKi’s
Fr. Killius/Fr. Mattern
Naturfreundehaus - Naturfreundeweg 1
(auf dem Hagenberg)
37079 Göttingen
Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr

Bettina Eisenbart
Claus-Hartung-Eck 1
37083 Göttingen
Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr

Flohzirkus
Fr. Bär/Fr. Kretschmer/Fr. Schroeder
Heidelbeergasse 12
37083 Göttingen
Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr

Verena Hester-Zarnack
Unter den Linden 12
37085 Göttingen

Regenbogen
Fr. Cribari/Fr. Lampe/Fr. Steylaers
Reinhäuser Landstr. 55
37083 Göttingen
Sa.: 10:00 - 12:30 Uhr

Spatzennest
Fr. Giebler/Fr. Sandler
Am Lindenbogen 1
37083 Göttingen
Sa.: 10:00 - 13:00 Uhr

Nutzen Sie die Gelegenheit, die einzelnen Tagespflegestellen zu besuchen.
Vielleicht lernen Sie die Tagesmutter kennen, die genau zu Ihrem Kind und Ihnen passt!


• 

Neuer Newsletter der Kindertagespflegebörse  online

Unser neuer Newsletter ist draußen. Wieder vollgepackt mit vielen interessanten Themen rund um die Kindertagespflege und mit einem Extrateil zur neuen Satzung.

Hier können Sie ihn sich herunterladen. Wir wünschen viel Spaß beim lesen.

Neue Satzung der Stadt Göttingen

Am 01.01.2018 ist eine neue Satzung in der Stadt Göttingen in Kraft getreten. Sie bringt einige Verbesserungen in den Rahmenbedingungen für Tagespflegepersonen und Eltern. So werden zum Beispiel die öffentlich gezahlten Stundensätze erhöht und nach Qualifikation gestaffelt und Anzahl der  weiter gezahlten Krankheitstage der Kinder wird deutlich erweitert. 

Die ganze Satzung finden Sie an erster Stelle in unserem Downloadbereich.

 

Qualifizierungskurse für Kinderbetreuer/innen und Babysitter 2018

Wir bieten dreimal jährlich Qualifizierungskurse für Babysitter und Kinderbetreuer/innen an. Die aktuellen Termine für 2018 finden Sie hier.




Verstehen Sie Kinder? 

Werden Sie Tagesmutter!

Wir freuen uns über neue Interessent/innen. Als qualifizierte Tagesmutter oder Tagesvater können Sie bis zu fünf Kinder in den eigenen oder angemieteten Räumlichkeiten betreuuen. Vielleicht eine berufliche Perspektive für Sie? Der nächste Qualifizierungskurs startet in Kürze.
Nähere Informationen: Kindertagespflegebörse Göttingen,
Tel. 0551 384 385-0

• 

Unser neues Fortbildungsprogramm 2017/18 ist da 

Hier können Sie es sich herunterladen.


• 
Sicherheit in der Kindertagespflegestelle

Hilfreiche Sicherheits-Tipps und Hinweise zur Einrichtung von KTP-Stellen bietet die Checkliste des BMFSFJ die unter dem Titel "Safe Kids - Mehr Sicherheit für Kinder" erschienen ist.
Sicherheitscheckliste für Räumlichkeiten

Zu baurechtlichen Standards in der Großtagespflege und zur Vorbeugung von Brandschutzgefahren hat der Arbeitskreis der Leiter der Berufsfeuerwehren Empfehlungen herausgegeben.

Empfehlungen Berufsfeuerwehren


• 
Förderrichtlinie zur Kindertagespflege

Das Land Niedersachsen hat die aktuelle "Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung des Betreuungsangebotes in der Kindertagespflege (RKTP)" veröffentlicht.

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur Richtlinie.

• 
Buchempfehlungen für Tagesmütter und Tagesväter

Das Thema „Schlafen“ im außerfamiliären Betreuungskontext stellt viele Tagespflegepersonen und Krippenerzieherinnen vor besondere Herausforderungen. Ebenso verhält es sich mit dem Thema „Wenn kleine Kinder beißen“.

Dorothee Gutknecht hat sich diesen beiden Themen gewidmet. Auf dem Hintergrund wichtiger theoretischer Grundlagen eröffnet sie Betreuungspersonen viele achtsame und konkrete Handlungs- und Gestaltungsspielräume.

Die Bücher "Schlafen" und "Wenn kleine Kinder beißen" sind im Herder Verlag erhältlich. 


Entdeckungsreise in die Welt der Musik
 

Jeder Mensch kommt mit einem angeborenen musikalischen Potential auf die Welt.
Bereits Säuglinge lauschen den akustischen Reizen und erzeugen mit der eigenen Stimme Geräusche, Klänge und Töne.

Themenkiste zum Ausleihen

Mit der ausleihbaren Themenkiste "Entdeckungsreise in die Welt der Musik" können aktive Tagesmütter und Tagesväter Kleinkindern jetzt vielfältige Impulse geben.
Die Musikkiste beinhaltet ein Rhythmus- und Klanginstrumenten-Set für unsere Kleinsten von 0-3 Jahren. Das Klanggeschichten-Buch und beigelegte Kopiervorlagen geben Anregungen für das Spiel und sich Ausprobieren mit diesen Instrumenten und der eigenen Stimme.
Zur Ausleihe wenden Sie sich bitte an Maria Kriegesmann, Tel. 0551 - 384 385-12.



Freie Betreuungsplätze!

Unsere Tagesmütter und Tagesväter haben aktuell noch Betreuungsplätze frei!
Bitte kontaktieren Sie unsere FachberaterInnen unter Tel. 0551 – 384 385-0 für ein erstes Gespräch.

Valid XHTML 1.0 Strict

CSS ist valide!